Die Feinschmecker finden ganz in der Nähe der Almhütten die besten gastronomischen Angebote.
Die gute Küche der trentiner Täler ist eine, von Generation zu Generation weitergereichte Leidenschaft, die ihre alpinen Wurzeln bewahrt hat. Eine traditionelle Gastronomie, die jede Möglichkeit, die Qualität zu verbessern, ergreift und rigoros an der Echtheit ihrer Produkte festhält. Mit der Zeit wurden auf diese Weise antike  Aromen wiederentdeckt.

Gesunde Produkte, aus denen Gerichten werden, bei denen der Geschmack der Erde und des puren Wassers sofort zum Vorschein kommt. Hier einige, die Forellen und die Saiblinge der Bergbäche, das  kaltgepresste Olivenöl DOP des trentiner Teils des Gardasees, das Bio-Gemüse des Val di Cresta, die kleinen Früchte aus Sant’Orsola.

Die Gaumenfreuden gehen weiter,  mit den  Käsesorten – Casolèt, Puzzone di Moena DOP, Vezzena, Spressa delle Giudicarie DOP, Tosèla, Ziegenkäse- und die Wurstwaren – Ciuìga, Mortandela aus dem Nonstal, trentiner Lucanica (eine Salamiart) – die auf der Alm, in den Landwirtschaftsbetrieben und in kleinen Firmen hergestellt werden.

Die einheimischen Rebsorten: Nosiola, vom dem der kostbare Dessertwein Vino Santo stammt; der Marzemino aus dem Vallagarina, der von Mozart im Don Giovanni erwähnt wurde, mit unterschiedlichem Geschmack, je nachdem, ob er von der linken oder rechten Seite der Etsch stammt; der Teroldego von der Rotaliana-Ebene, nördlich von Trento,  der Prinz der trentiner Weine. Darüber hinaus hat der Müller Thurgau im Trentino, im Besonderen im Val di Cembra und auf den Hügeln, seinen idealen Lebensraum gefunden. Das Trentino mit dem Trentodoc war die Kinderstube der klassischen italienischen Methode der Sektherstellung.

Die besten Restaurants, wo man die genuinen Produkte und unsere typischen Gerichte genießen kann, die mit gesunden einheimischen Produkten zubereitet worden. Ihr findet sie auf den Webseiten des Tourismusverbandes oder indem ihr die  Besitzer der Almhütten fragt, die euch sicher Empfehlungen geben können.

Außerdem gibt es zahlreiche Feste, bei denen die typischen Produkte im Mittelpunkt stehen. Hier einige davon:

  • Das Fest der Zichorie
  • Das Kastanienfest
  • Das Fest der Äpfel
  • Das Fest des Lammfleisches
  • Das Fest des Käses und der Milch

 
…und viele mehr!!