Beschreibung

Landestypische Konstruktion in Stein und Holz, auf einer Anhöhe gelegen, mit Panoramablick über das Suganatal, Monte Lefre, die Ortigara Kette und die Cima Dodici. Die Hütte liegt mitten in einer weiten Lichtung, am Fuße des Monte Tauro mit dichtem Tannen- und Lerchenwald, reich an Pilzen. Das ideale Gebiet für Höhenwanderungen mit Biwak auf 1860 und 2200 m oder für Mountainbiker, aber auch für ruhige und erholsame Aufenthalte, besonders zu empfehlen für Familien mit Kindern, auch mit Kleinkindern..




Besuchen Sie die Website: http://FB - instagram
Das rustikale Anwesen verfügt im Erdgeschoß über eine Küche mit Gasherd und elektrischem Backofen, Kinderstuhl. Großzügiger Wohnraum mit Kamin und TV. Das Bad mit Dusche und Waschmaschine.Im ersten Stock befinden sich drei Doppelzimmer. Heizung mittels Holzherd, der sogenannten "Termocucina". Große Garage. Ebene Grünfläche mit Barbecue und Schaukel, Springbrunnen und Hundezwinger. An die Hütte grenzt ein überdachter Sitzplatz an, ausgestattet mit Tisch und Bänken.

Sprachen gesprochen

  Italiano
  Deutsch



In Samone (3 km) Lebensmittelgeschäft, Bank, Arzt, Pizzeria, Bar, Spielplatz, Fußballplatz, Tennis. In Strigno (5 km) Apotheke, Post, Supermarkt, Wochenmarkt, Schwimmbad, Bibliothek, Reitschule, Bogenschießen. In Borgo Valsugana (12 km) Krankenhaus, Einkaufszentrum, Bahnhof und andere Einrichtungen.


ganzjährig, Mindestaufenthalt ein Wochenende (3 Tage, 2 Nächte). Preis beinhaltet Gebrauchswäsche, Licht, Wasser, Gas, Brennholz sowie Endreinigung. Kleintiere werden akzeptiert. Deutsch Gäste können telefonisch an Frau Egle 0039461763146 oder 0039347973845 sprechen.


Leggende:
Nicht verfügbare Unterkunft
Verfügbare Unterkunft
 
Verfügbarkeit Kontaktiere die Hütte