Beschreibung

Die Hütte wurde neu gebaut, 600 m von der Ortschaft Zuclo im Val Giudicarie- auf dem Weg in die Zone des Passo Durone. Es liegt nur wenige Kilometer von Tione Verwaltungszentrum des Tals entfernt. Von der Hütte aus kann man die Adamello-Gruppe mit dem Carè Alto bewundern. Von der Hütte aus kann man leicht Pinzolo, Madonna di Campiglio und die Brenta-Dolomitengruppe und die Nardis-Wasserfälle erreichen. Ausserdem Riva del Garda, die Thermen von Comano und Caderzone. Ausgangspunkt auch für Wanderungen, Radwege, verschiedene Sportplätze und auch es ist möglich, in den Bächen des Tales für Liebhaber zu fischen. Im Winter ist es möglich, die nächstgelegene, niedrigste Skipiste Italiens zu erreichen, das Centro Ski di Borgo Lares, besonders geeignet für Familien, mit grossem Restaurant La Contea, Kunstschnee. und beleuchtete Piste, Bolbenolandia etc.


Es besteht aus 2 separaten Wohneinheiten, thermo-autonom und unabhängig. Es befindet sich in einer grünen Umgebung mit einer grossen grünen Wiese und einem kleinen Bach in der Nähe. In der Einheit im Erdgeschoss betreten Sie direkt das Wohnzimmer durch eine hölzerne Veranda mit Tisch für Mittag- oder Abendessen im Freien. Das Wohnzimmer ist mit Kamin, Holzofen, Waschmaschine und Kühlschrank ausgestattet. Das Badezimmer ist mit Dusche und die Schlafzimmer sind 1 Doppelbett und 1 Zweibettzimmer. Die Einheit im ersten Stock ist mit einer Aussentreppe erreichbar und mit 2 Schlafzimmern Bad und Küche Wohnzimmer ohne Kamin, Es verfügt über einen separaten Bereich vom Haus, um auch draussen zu essen.

Sprachen gesprochen

  English
  Italiano
  Deutsch
  



Es ist mit fliessendem Wasser ausgestattet, aber NICHT POTABIL. Es gibt einen Grill, Parkplatz, Rasen, Kamin und Holzofen, Fernseher. Haustiere sind nur nach vorheriger Absprache und kleiner Grösse akzeptiert.


Jährliche


Leggende:
Nicht verfügbare Unterkunft
Verfügbare Unterkunft
Einheit:
 
Verfügbarkeit Kontaktiere die Hütte