Beschreibung

Auf 1680 m Höhe in der Comune Roncegno, mitten in einem privaten Grundstücks von 20 000 qm, nicht isoliert aber ruhig gelegen, in sonniger Lage, das Valsuganatal überragend, ist es der ideale Ausgangspunkt für Spaziergänge durch Wälder und an alpinen Seen entlang oder für Wanderungen auf die umliegenden Gipfeln bis zu einer Höhe von 2400 m


Die Hütte wurde erst kürzlich renoviert und verfügt über zwei Stockwerke. Im Erdgeschoß eine geräumige Wohnküche mit Kamin, sowie Dusche. Im ersten Stock, bzw. in der Mansarde zwei Doppelzimmer mit jeweils einem Zusatzbett, beide Zimmer mit Veranda und Panoramablick. Grosse Grünfläche steht zur Verfügung sowie ein eigener Parkplatz.
Unweit von zwei Restaurants mit typischer Küche, sowie von zwei Almen mit Verkauf eigener Produkte. In Roncegno Terme (10 km) Supermarkt, Post, Bank, Apotheke, Bahnstation, Bushaltestelle, Restaurants, Pizzeria, Schwimmbad, Tennisplätze, Golfplatz. Bogenschiessen. In Borgo Valsugana (15 km) medizinischer Notdienst und Krankenhaus, am Caldonazzo- und Levico See (20 km) Surf, Wasserski, Segeln.


Saisonal geöffnet (inklusive Juni - September) mit Mindestaufenthalt von 3 Tagen (2 Nächten). Der Preis beinhaltet die Gebrauchswäsche mit wöchentlichem Wechsel, Wasser, Gas sowie die Endreinigung.


Leggende:
Nicht verfügbare Unterkunft
Verfügbare Unterkunft
 
Verfügbarkeit Kontaktiere die Hütte